„Es gibt keinen Weg, der nicht irgendwann nach Hause führt.“
Sliderbild_0
Sliderbild_1
Sliderbild_2
Sliderbild_3
Sliderbild_4
gut verkauft >>> Anlageobjekt in Top-Innenstadtlage: saniertes Wohn- und Geschäftshaus in Bad Bevensen
  • Bad Bevensen Fachwerkhaus & Nebengebäude Bad Bevensen Fachwerkhaus & Nebengebäude
  • Fachwerkgebäude Fachwerkgebäude
  • Nebengebäude Einzelhandel Nebengebäude Einzelhandel
  • Eingang Fachwerkhaus Eingang Fachwerkhaus
  • Fachwerk-und Nebengebäude Fachwerk-und Nebengebäude
  • Fachwerk- und Nebengebäude Fachwerk- und Nebengebäude
  • Ansicht Kirchstraße Ecke Brückenstraße Ansicht Kirchstraße Ecke Brückenstraße
  • Gebäuderückseite Lagerflächen Gebäuderückseite Lagerflächen
  • Gebäuderückseite Lagerflächen Gebäuderückseite Lagerflächen
  • Gebäuderückseite Lagerflächen Gebäuderückseite Lagerflächen
  • OG Fachwerkhaus Grundriss OG Fachwerkhaus Grundriss
  • EG Fachwerkhaus Grundriss EG Fachwerkhaus Grundriss
  • Gewerbefläche Grundriss Gewerbefläche Grundriss
Bad Bevensen Fachwerkhaus & Nebengebäude
Fachwerkgebäude
Nebengebäude Einzelhandel
Eingang Fachwerkhaus
Fachwerk-und Nebengebäude
Fachwerk- und Nebengebäude
Ansicht Kirchstraße Ecke Brückenstraße
Gebäuderückseite Lagerflächen
Gebäuderückseite Lagerflächen
Gebäuderückseite Lagerflächen
OG Fachwerkhaus Grundriss
EG Fachwerkhaus Grundriss
Gewerbefläche Grundriss
Objektangaben:
Objektart
Büro / Praxen / Ausst.-Räume
Ort
29549 Bad Bevensen
Nutzungsart
Anlage
Gesamtnutzfläche
1561 m²
Bürofläche
834 m²
Baujahr
1800
Übernahme
nach Absprache
Kaufpreis
850.000 €
Käuferprovision
4,76 % inkl. 19 % MwSt.

Objektbeschreibung

Geschäftshaus Bad Bevensen, Top-Lage Innenstadt - Rendite 7,14 % - KP Faktor 14,0-fach.
> Gesamtnutzfläche: ca. 1.561 qm
> Wohnfläche: ca. 327 qm
> Gewerbefläche: ca. 1.234 qm
> Vermietete Fläche: ca. 1.161 qm
> vollvermietet
> Baujahr: ca. 1800 Fachwerkhaus; ca. 1900 Nebengebäude
> Objektzustand: vollständig saniert, gepflegt
> Grundstücksfläche: ca. 1.372 qm
> Bodenrichtwert: 105 € / qm
> Mieter: 1 x Arztpraxis, 2 x Einzelhandel und 2 Wohneinheiten
> 1 Nebengebäude Lagerfläche
> Jahres-NKM Ist 60.750 € / Jahres-NKM Soll 60.750 €
> Kaufpreisfaktor Ist 14,0-fach / Kaufpreisfaktor Soll 14,0-fach
> Rendite Ist 7,14 % / Rendite Soll 7,14 %
> Kaufpreis 850.000 € plus Courtage 4,76 % (inkl. 19% MwSt.)

Lage

Das Gebäudeensemble liegt in stark frequentierter Kernlage von Bad Bevensen in der Fußgängerzone. Im Umfeld befinden sich diverse Einzelhandelsgeschäfte, Restaurants und Cafés.
Da Bad Bevensen seit 1976 durch seine Jod-Sole-Quelle und die staatliche Anerkennung als Mineralheilbad den Namen Bad Bevensen tragen darf, haben hier die Ladengeschäfte auch sonntags geöffnet..

Bad Bevensen, eine Kleinstadt im Kreis Uelzen, Niedersachsen, mit ca. 8.800 Einwohnern, ist Grundzentrum und Verwaltungssitz. Aufgrund seiner Ausrichtung auf Tourismus und Kurbetrieb haben sich zahlreiche Kliniken und Gesundheitseinrichtungen mit zum Teil überregionaler Bedeutung sowie diverse Hotel- und Gastronomiebetriebe angesiedelt. Die medizinische Versorgung und die Einkaufsmöglichkeiten dürfen als überdurchschnittlich bezeichnet werden. Der Ort verfügt aber auch über diverse öffentliche Einrichtungen wie Bibliothek, Schulen und Kindergärten.

In ca. 15 km erreichen Sie die Kreisstadt Uelzen, in jeweils etwa 100 km die Großstädte Hamburg, Hannover und Braunschweig. Bad Bevensen liegt an der Bahnstrecke Hannover-Hamburg.
Die Autobahnauffahrt A39 ist ca. 25 km, die A7 ca. 60 km entfernt.

Ausstattung

Das stadtbildprägende Fachwerkhaus mit einer imposanten Fachwerkfassade wurde um ca. 1800 erbaut und liegt - an der Kirch-/Brückenstraße - zentral in Bad Bevensen, gegenüber der Dreikönigskirche. Die zweigeschossige Immobilie ist nicht nur optisch, sondern auch durch die exponierte Innenstadtlage und den guten Zustand bemerkenswert attraktiv. Sie ist vollvermietet und wird heute als Wohn- und Geschäftshaus genutzt.

Die Grundstücksgröße beträgt insgesamt ca. 1.372 qm, die Fläche der Gebäude misst ca. 1.561 qm.

Im teilunterkellerten Fachwerkhaus befinden sich im Obergeschoss zwei Wohneinheiten, eine kleinere mit ca. ca. 98 qm und eine große mit ca. 229 qm Wohnfläche, zu der eine etwa 50 qm große Dachterrasse gehört. Im Untergeschoss sind eine Arztpraxis (ca. 132 qm) und die Einzelhandelsfläche eines Sozialträgers untergebracht.

Um ca. 1900 ist ein Nebengebäude entstanden, das in mehreren Bauabschnitten erweitert wurde. Hier sind ein Sportfachgeschäft mit ca. 593 qm untergebracht, außerdem stehen diverse, zum Teil derzeit nicht vermietete Lagerflächen zur Verfügung, die sich ebenso gut für weiteren Wohnraum oder ähnliches ausbauen lassen.

Die Verkaufsräume wurden im Jahr 2011 nach einem Brandschaden kernsaniert.

Der Gebäudezustand der gesamten Immobilie ist als gut bzw. zeitgemäß zu bezeichnen. Es liegen keine nennenswerten Gebäudemängel vor. Die Immobilie wurde fortlaufend instandgehalten. Für das Objekt wurde im November 2016 ein Verkehrswertgutachten durch einen Bewertungs-Sachverständigen für Grundstücke und Immobilien erstellt. Gerne gewähren wir Interessenten Einblick in diese Unterlage.
Das Gebäude ist durch die Einstufung als Baudenkmal von der Energieausweispflicht befreit.

Sonstiges

Die in diesem Exposé genannten Daten beruhen auf Angaben des Eigentümers. Die Objektdaten sind mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit der Anbieter- und Angebotsangaben kann Müller & zum Felde Immobilien keine Haftung übernehmen. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gelten allein der Mietvertrag oder der notariell abgeschlossene Kaufvertrag.
Wir bitten um Ihr Verständnis, auch im Interesse unserer Auftraggeber, die uns ihr Eigentum anvertrauen, dass wir Anfragen nur mit vollständiger Angabe

> Ihres Vor- und Nachnamens,
> Ihrer Anschrift,
> Ihrer Telefonnummer
> Ihrer E-Mail-Adresse

bearbeiten.
Wir weisen darauf hin, dass Ihre Kontaktdaten zum Zweck der weiteren Bearbeitung in unserer internen Datenbank gespeichert werden. Die Kosten der Kaufabwicklung (Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtsgebühren) trägt der Käufer. Die Maklercourtage ist verdient und fällig mit dem abgeschlossenen Miet- bzw. Kaufvertrag.

Ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme.
Ihr
Jörg zum Felde
  Objektnr.: M-JzF0062
Kontaktadresse
Müller & zum Felde Immobilien Herr Jörg zum Felde
Tel.: 01520 4446668
Tel.: 05141 94737-0
Fax: 05141 94737-38
mail@mueller-zum-felde.de
Immobilienanfrage
 
*Pflichtfeld

Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen, vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Der Käufer zahlt im Erfolgsfall an Müller & zum Felde Immobilien GbR eine anteilige Käuferprovision in Höhe von 4,76 % inkl. 19 % MwSt. einschl. 19% Mehrwertsteuer. Die Provision errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen gemacht. Der Makler haftet nicht für Irrtümer oder Schriftfehler. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen als Nutzer das bestmögliche Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unserem Einsatz von Cookies einverstanden. Details erfahren Sie hier.
Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet