„Es gibt keinen Weg, der nicht irgendwann nach Hause führt.“
Sliderbild_0
Sliderbild_1
Sliderbild_2
Sliderbild_3
Sliderbild_4
Zweifamilienhaus, Top Kapitalanlage - Winsen /Aller FG0366
  • Haus Rückansicht mit 2 Terrassen Haus Rückansicht mit 2 Terrassen
  • Eingangsbereich Eingangsbereich
  • Garten mit Gartenhaus Garten mit Gartenhaus
  • Haus Rückseite Terrasse Haus Rückseite Terrasse
  • Garten Garten
  • Hausansicht mit den Abstellräumen Hausansicht mit den Abstellräumen
  • Erdgeschoss Erdgeschoss
  • Obergeschoss Obergeschoss
Haus Rückansicht mit 2 Terrassen
Eingangsbereich
Garten mit Gartenhaus
Haus Rückseite Terrasse
Garten
Hausansicht mit den Abstellräumen
Erdgeschoss
Obergeschoss
Objektangaben:
Objektart
Haus
Ort
29308 Winsen/Aller
Nutzungsart
Wohnen
Zimmeranzahl
9.5
Wohnfläche
236 m²
Grundstücksfläche
1300 m²
Baujahr
1937
Garagen/Stellplätze
0/3
Kaufpreis
349.000 €
Käuferprovision
5,95 % inkl.19 % MwSt.
Energieverbrauch
56,80 kWh / (m²a)

Angaben zum Energieausweis:
Art
Verbrauch
Endenergieverbrauch
56.80 kWh/(m² · a)
Befeuerungsart
Gas
Heizungsart
Zentral
Energieeffizienzklasse
B
Gültig bis
15.01.2029
Baujahr (Energieausw.)
2006

Objektbeschreibung

Ein Zweifamilienhaus in Winsen/Aller mit zwei vermieteten Wohnungen sucht einen neuen Eigentümer. Die Immobilie hat eine Gesamtwohnfläche von ca. 243 m² und eine Grundstücksgröße von ca. 1.300 m². Das Zweifamilienhaus wurde 1937 erbaut und – nach einem ersten Umbau im Jahr 1986 – 1997 noch einmal komplett saniert.

Die Wohnung im Erdgeschoss hat ca. 136 m², die Wohnung im Obergeschoss ca. 98 m² Wohnfläche.

Zum Objekt gehören noch ein Teilkeller, 3 Carports und ein Gartenhaus sowie 3 Abstellräume im Außenbereich (früher Stallungen).
Das Anwesen befindet sich in einem sehr gepflegten Zustand. Sowohl innen als auch im Außenbereich wurden regelmäßig Malerarbeiten und Reparaturen vorgenommen.
Das Haus ist mit regenerativer Energie versehen worden: Die solarthermische Anlage dient zur Unterstützung der Wärmeerzeugung, das Warmwasser wird über die Energie der Solaranlange erzeugt. Bei Bedarf kann die Erwärmung des Warmwassers von der Heizungsanlange unterstützt werden. Es handelt sich um eine Gasbrennwertanlage.
Auskunft zu den Nettokaltmieten erteilen wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch. Beide Wohneinheiten sind vermietet. Bei einer Wohneinheit steht zum 01. Juni 2019 ein Mieterwechesel an.

Lage

Das Zweifamilienhaus liegt in Winsen/Aller in einer ruhigen Seitenstraße am Rande vom Ortskern.

Winsen an der Aller, im Westen des Landkreises Celle am Südrand der Lüneburger Heide gelegen, hat ca. 12.700 Einwohner. Zu Winsen gehören weitere acht Ortsteile. Der Heideort beschreibt sich selbst als „modern, aufgeschlossen und doch ruhig und verträumt“. Die Erholungsuchenden schätzen die Wiesen und Wälder sowie das naheliegende Naturschutzgebiet der Meißendorfer Seen.

Eine gute Infrastruktur, sämtliche Schulformen, eine gute ärztliche Versorgung (neu errichtetes Ärztehaus, sowie Zahn- und Kieferorthopädiezentrum), ein reges kulturelles Leben, eine Vielzahl von Vereinen, ein Schwimmbad und viele Feste und Veranstaltungen im Jahresverlauf garantieren eine hohe Lebensqualität.

Die Anbindung an das 15 km entfernte Celle mit dem ÖPNV sowie die Erreichbarkeit der A7, Anschlussstelle Schwarmstedt, die ca. 20 km entfernt ist, machen diesen Ort auch für Pendler nach Hannover attraktiv.

Ausstattung

Über den 1997 angebauten Eingangsbereich gelangen Sie in das Haus, von dem aus beide Wohnungen zu begehen sind. Eine Treppe im Eingangsbereich führt zur Wohnung im Obergeschoss. Der Haupteingang zur Wohnung im Obergeschoss ist über eine auf der Rückseite des Hauses gelegene Außentreppe zu erreichen.

Vom Flur der ca. 138 m² große Erdgeschosswohnung gehen die Küche mit Einbauküche, ein Schlafzimmer mit angrenzendem Ankleidezimmer und das Tageslichtbadezimmer mit Eckbadewanne, Dusche und Bidet, außerdem der Wohn-Ess-Bereich ab.
Die hell eingerichtete Einbauküche ist mit allen elektrischen Geräten ausgestattet und bietet Platz für einen Tisch mit 4 Personen. Von der Küche aus besteht über 2 Stufen Zugang zum kleinen Hauswirtschaftsraum, wo Waschmaschine und Trockner Ihren Platz finden.
Dahinter liegt ein Bereich für Gäste: ein kleines Gästebad mit Dusche und ein Gästezimmer. Hier gibt es auch einen Ausgang zum Garten.
Das ca. 40 m² große Wohn-Ess-Zimmer, in dem die beiden Bereiche durch einen geklinkerten Rundbogen verbunden sind, verfügt über einen Kaminofen und eine Tür zur teilweise überdachten Terrasse sowie in den Garten. Vom Wohnzimmer schließt sich zudem ein weiterer Raum an, der sich gut als Büro eignet und einen Blick in den Garten bietet.
Zur Erdgeschosswohnung gehört außerdem ein Teilkeller mit 2 Räumen.

Alle Fußböden im gesamten Flurbereich, in den Badezimmern, dem Küchenbereich und Esszimmer sind hell gefliest. Alle anderen Räume wurden mit einem Laminatboden versehen.

Auf der Rückseite des Haues befindet sich eine Außentreppe, von der aus die Wohnung im Obergeschoss mit ca. 98 m² Wohnfläche separat erreicht werden kann. Von der Treppe aus kommt man direkt ins großzügig geschnittene Wohn-Ess-Zimmer, wo ebenso wie im Erdgeschoss ein Kaminofen mit einer geklinkerten Bank für wohlige Wärme sorgt. Das angrenzende Schlafzimmer ist zum Garten hin gelegen.
Vom Wohn-Ess-Zimmer erreichen Sie den Flur, von wo alle weiteren Räume der Wohnung abgehen: rechter Hand zunächst die Küche, ausgestattet mit einer Einbauküche, dann ein Tageslichtbad mit Badewanne und Dusche sowie ein kleiner Abstellraum am Ende des Flures. Gegenüber gibt es ein Gästezimmer sowie einen weiteren Raum, der früher als Büro genutzt wurde und bislang nur von der Innentreppe zugänglich ist. Durch Versetzen einer Ständerwand um 3 Meter zur Treppe hin könnte dieser Raum eine Tür zum Flur bekommen, so dass das Obergeschoss sich als 4-Zimmer-Wohnung darstellen würde.
Hier im Obergeschoss wurden Fliesen und Korklaminat verlegt.
Zur oberen Wohnung gehört eine lauschige Terrasse auf Erdgeschossebene, die man von schnell über die Außentreppe erreichen kann.

Der Garten wurde pflegeleicht angelegt, zur Bewässerung dient eine Gartenpumpe. Die Autos stellt man in den drei Carports unter, die drei Außenräume sind beheizbar und haben reizvollerweise noch die Originaltüren der Stallungen, als die sie früher genutzt wurden. Eine Gartenhütte bietet weit mehr als nur Platz für Gartengeräte.

Sonstiges

Die in diesem Exposé genannten Daten beruhen auf Angaben des Eigentümers. Die Objektdaten sind mit größter Sorgfalt erstellt.
Für die Richtigkeit der Anbieter- und Angebotsangaben kann Müller & zum Felde Immobilien keine Haftung übernehmen.

Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gelten allein der Mietvertrag oder der notariell abgeschlossene Kaufvertrag.

Wir bitten um Ihr Verständnis, auch im Interesse unserer Auftraggeber, die uns ihr Eigentum anvertrauen, dass wir Anfragen nur

> mit vollständiger Angabe Ihres Vor- und Nachnamens,
> Ihrer Anschrift,
> Telefonnummer(n) und
> einer E-Mail-Adresse

bearbeiten.

Wir weisen darauf hin, dass Ihre Kontaktdaten zum Zweck der weiteren Bearbeitung in unserer internen Datenbank gespeichert werden.
Die Kosten der Kaufabwicklung (Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtsgebühren) trägt der Käufer. Die Maklercourtage ist verdient und fällig mit dem abgeschlossenen Miet- bzw. Kaufvertrag.

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Ihr
Jörg zum Felde
Mehr zu uns und auch mir persönlich erfahren Sie hier: www.mueller-zum-felde.de
  Objektnr.: M-FG0366
3
3
5
Kontaktadresse
Müller & zum Felde Immobilien Herr Jörg zum Felde
Tel.: 01520 4446668
Tel.: 05141 94737-0
Fax: 05141 94737-38
mail@mueller-zum-felde.de
Immobilienanfrage
 
*Pflichtfeld

Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen, vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.
Weitere Immobilien
  • Schöner Wohnen !! Fachwerktraum, Speicher als Carport & Schwimmteich Bergen / OT (0253)
    Schöner Wohnen !!
Fachwerktraum, Speicher als Carport & Schwimmteich
Bergen / OT (0253)
    Wohnfläche: 137,00 m²
    Kaufpreis: 268.500 €
  • Anlageobjekt-Fachwerkhaus Innenstadt, kernsaniert & vollvermietet Celle (0386)
    Anlageobjekt-Fachwerkhaus Innenstadt, 
kernsaniert & vollvermietet
Celle (0386)
    Wohnfläche: 196,00 m²
    Kaufpreis: 550.000 €

Der Käufer zahlt im Erfolgsfall an Müller & zum Felde Immobilien GbR eine anteilige Käuferprovision in Höhe von 5,95 % inkl.19 % MwSt. einschl. 19% Mehrwertsteuer. Die Provision errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen gemacht. Der Makler haftet nicht für Irrtümer oder Schriftfehler. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen als Nutzer das bestmögliche Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unserem Einsatz von Cookies einverstanden. Details erfahren Sie hier.
Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet